Link zum InhaltPlatzhalter. Link zur NavigationPlatzhalter. Link zum SuchfeldPlatzhalter. Link zur SchriftvergrößerungPlatzhalter.
Logo des Gemeinnützigen Vereins Heim-statt Tschernobyl e.V.. Der Link führt zur Startseite. Herzlich willkommen auf der Seite des gemeinnützigen Vereins für Umsiedlung, Integration, Versöhnung: Heim-statt Tschernobyl e.V..
Logo des Gemeinnützigen Vereins Heim-statt Tschernobyl e.V.

Startseite Platzhalter. Über uns Platzhalter. Aktuelles Platzhalter. Workcamps Platzhalter. Projekte Platzhalter. ÖkoBau Platzhalter. Partner Platzhalter. Spenden Platzhalter. Kontakt Platzhalter. Archiv Platzhalter. ÜberblickPlatzhalter.

Sie sind hier: StartseiteArchiv > Swetlana Alexijewitsch im Interview

„Das Böse ist total geworden“

„Dabei haben sie den Tod eingeatmet“

Swetlana Alexijewitsch und Rebecca Harms im Gespräch Foto: Anja Webe Die weißrussische Nobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch und die Vorsitzende der EU-Grünen Rebecca Harms reden über den GAU, Merkel und den Umgang mit der Flüchtlingssituation.
Das Gespräch führte Peter Unfried, Chefreporter der taz.

Den Artikel von Peter Unfried, Chefreporter der TAZ, lesen...Visualisierung für einen externen Link

Auf dem Bild: Swetlana Alexijewitsch (li.) und Rebecca Harms im Gespräch (Foto: Anja Weber)



Illustration