Flötenensemble Syrinx

Viele Jahre arbeitete das Flötenensemble Syrinx mit uns zusammen und half, Gelder für den Bau von Häusern für Umsiedler aus den verstrahlten Regionen Weißrusslands zu sammeln. Einmal jährlich ging das Ensemble auf Deutschlandtournee und gab Benefizkonzerte in verschiedenen Städten und Gemeinden in ganz Deutschland.

Das Flötenensemble Syrinx wurde 1980 von Nina Avramenko, Professorin an der staatlichen Musikakademie Minsk, gegründet. Am Anfang bestand es aus Schülerinnen und Schülern des weißrussischen staatlichen Konservatoriums, die außerhalb ihres Studiums viele Konzerte spielten.
Heute besteht Syrinx aus Studentinnen, Studenten und Absolventen der weißrussischen staatlichen Musikakademie Minsk. Die Mitglieder des heutigen Ensembles sind ausschließlich Preisträgerinnen und Preisträger nationaler und internationaler Musikwettbewerbe und spielen, soweit sie das Musikkonservatorium abgeschlossen haben, als Profimusiker in großen Orchestern Weißrusslands.

Weitere Informationen sind im Wikipedia-Artikel zum Flötenensemble Syrinx, sowie auf der Syrinx-Homepage zu finden.